Wie man türkischen Kaffee zubereitet?

In früheren Zeiten, als die Menschen viel Zeit widmeten, um sich den Bedürfnissen ihres möglichen Vergnügens zu widmen, und weniger Zeit für die Bedürfnisse des Geschäfts und des Geschäftslebens, dehnte die Kaffeezubereitung einige Zeremonien aus, die in früheren Versionen in “Lite” -Versionen bestanden. In der Vergangenheit sollten Kenner wahrscheinlich ihren Kaffee etwa fünfzehn Minuten lang konstant über Holzkohle erhitzen lassen, wobei der kupferbraune Topf wiederholt vom Feuer weggenommen wird, um eine Überhitzung zu vermeiden.

turkish coffee

Ein Experte kann einfach den Unterschied zwischen einem entsprechend zubereiteten türkischen Kaffee ausmachen, und einer, der die Herangehensweise der Restaurants in wirtschaftlicher Hinsicht durchführt, würde den Kaffee grundsätzlich schnell kochen, unangenehm werden, was den Geschmack erschwert und wenig oder gar keinen Schaum produziert, der die Tasse Kaffee bedeckt . Um richtigen Kaffee zuzubereiten, benötigen Sie türkische Kaffeebohnen, türkische Kaffeekannen und türkische Kaffeetassen und optional, wenn Sie die Bohnen mahlen möchten, eine türkische Kaffeemühle. Beachten Sie, dass türkischer Kaffee besonders feinen, zerkleinerten Kaffee benötigt, den viele elektronische Mühlen nicht erzeugen können.

Um türkischen Kaffee zuzubereiten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Gießen Sie kaltes Wasser in die Kaffeekanne. Sie müssen für jede vorbereitete Tasse eine Tasse kaltes Wasser verwenden und dann eine weitere halbe Tasse “für den Topf” hinzufügen. Setzen Sie einen Teelöffel zerquetschten türkischen Kaffee in jede Tasse ins Wasser, während das Wasser kalt ist, und rühren Sie langsam um. Die Kaffeemenge kann je nach Geschmack variiert werden, obwohl nicht übersehen wird. An der Unterseite Ihrer Tasse befindet sich eine breite Schicht Kaffeemahls für entsprechend zubereiteten türkischen Kaffee. Fülle den Topf nicht zu viel. Wenn Sie Zucker hinzufügen möchten, ist dies die Instanz, um ihn auszuführen.
  • Erwärmen Sie die türkische Kaffeekanne so langsam wie möglich. Je geringer die Wärme, desto besser ist es. Stellen Sie sicher, dass Sie beobachten, dass es nicht überläuft, während der Kaffee kocht. Während das Wasser erhitzt wird, gießen Sie einen Teil des Kaffees gleichmäßig in die Tassen, wobei Sie pro Tasse nur etwa ein Viertel füllen. Dies stellt sicher, dass jeder einen angemessenen Anteil des Schaums erhält, der auf der Kaffeekanne zubereitet wird, ohne dass Kaffee viel von seinem Geschmack verliert. Hitze weiterführen, bis der Kaffee wiederholt kocht. Geben Sie dann den Rest des Kaffees zwischen den Tassen aus.

Da es zu diesem Zeitpunkt zu keinem Zeitpunkt einen Kaffeefilter gibt, sollten Sie fünf Minuten bleiben, indem Sie Ihren leckeren türkischen Kaffee durch die Kaffeeteilchen am Boden der Tasse trinken.

Tolle Tipps für ein erfolgreiches Projekt zur Verbesserung der Wohnlage

Next

Leave a Comment